Wer sind die Leute hinter dem Museum? Woher kommen sie und wie haben sie sich engagiert? 

Das Museum hat einen Stiftungsrat, der Folgendes umfasst: 

Wouter de Jonge Culemborg Vorsitzender Seit Frühjahr 2008 im Amt und jetzt auch Vorsitzender der Stiftung Dutch Scouting Museums. Auch aktiv im Region Rivierenland als Trainer
Marisca de Jonge-Kamperman Culemborg Sekretariat-PR-Kommunikation Seit Frühjahr 2008 im Amt. Mitglied der EOS / St.-Hubertus-Gruppe in Terneuzen.
Nan Boudewijns Oosterhout Schatzmeister Hat viel regionale und internationale Scouting-Erfahrung.
Ed de Leur Den Haag Material-Logistik Einer der Leute aus der ersten Stunde des Museums. Er ist ein begeisterter Sammler, Trainer in der Region Vlietstreek und Mitglied einer Rijswijk Scouting-Gruppe. 
Willy Limbosch Odijk Algemeines Mitglied Hat ihre Sporen in verschiedenen Positionen auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene innerhalb von Scouting verdient
Jolanda Bollebakker Blaricum Algemeines Mitglied Mitglied der Maggie Lekeux-Gruppe in Laren-Eemnes und der NVVSO, nationaler Freiwilliger bei Scouting
Etienne Chambille Maastricht Algemeines Mitglied Ist mit Scouting auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene vertraut und arbeitet jetzt für Scouting in verschiedenen Organisationseinheiten

 

Die Personen des Scouting Museum Stiftungsrat  sind an den burgunderroten Bindungen, der goldfarbigen Verzierung und dem Logo auf der Rückseite der Bindung zu erkennen.

  • Mitarbeiter (freiwillig) Museum:
    Neben dem Vorstand gibt es auch eine aktive Gruppe von Freiwilligen, die für das Museum arbeiten, Personen, die Zelte für Ausstellungen registrieren, warten und beim Aufbau von Zelten unterstützen, und vieles mehr.

Sie kommen regelmäßig in unser Depot in Oosterhout, um all diese Arbeiten zu erledigen, und sind eine große Unterstützung für das Museum. 
Möchten Sie irgendwann mal mit helfen? Sie sind Hertzlich eingeladen.

Während der Aktivitäten sind diese Mitarbeiter an den burgunderfarbenen Bindungen mit dem Logo auf der Rückseite zu erkennen.

 

Es gibt auch viele Freunde des Museums, die oft auf Abruf helfen, wenn Aktivitäten geplant sind.Deze medewerkers zijn tijdens activiteiten herkenbaar aan de bordeauxrode dassen met het logo achterop.

Samstag 8 August 2020